Behebung des BFE-Servicefehlers 1083 (Base Filtering Engine)

Wenn Sie versuchen, die Windows-Firewall auf einem Windows-Computer zu starten, wird möglicherweise die Meldung angezeigt, dass der BFE-Dienst (Base Filtering Engine) nicht ausgeführt wird. Alle Versuche, den BFE-Dienst zu starten, führen möglicherweise zu dem Fehler 1083 :

Windows konnte den Base Filtering Engine-Dienst auf dem lokalen Computer nicht starten.

Fehler 1083: Das ausführbare Programm, für dessen Ausführung dieser Dienst konfiguriert ist, implementiert den Dienst nicht.

Wenn BFE nicht gestartet wird, können viele andere Dienste nicht gestartet werden. Die Windows-Firewall ist einer der Dienste, die von BFE abhängen.

Behebung des BFE-Servicefehlers 1083 (Base Filtering Engine)

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den BFE-Dienstfehler 1083 zu beheben:

Anleitung für Windows 10

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und dann auf Ausführen.
  2. regedit.exe und drücken Sie die EINGABETASTE
  3. Navigieren Sie zum folgenden Zweig:
     HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Svchost 
  4. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf den Wert LocalServiceNoNetworkFirewall
  5. Überprüfen Sie, ob das BFE die Zeichenfolge BFE enthält. Wenn es fehlt (das erklärt den Fehler 1083), fügen Sie die Zeichenfolge BFE irgendwo in das Wertdatenfeld ein:

  6. OK klicken.
  7. Starten Sie Windows neu und überprüfen Sie, ob Base Filtering Engine, Windows Firewall und andere Abhängigkeitsdienste ordnungsgemäß gestartet werden.

Anleitung für Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, geben Sie regedit.exe und drücken Sie die EINGABETASTE
  2. Navigieren Sie zum folgenden Zweig:
     HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Svchost 
  3. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf den Wert LocalServiceNoNetwork
  4. Überprüfen Sie, ob das Wertdatenfeld die Zeichenfolge BFE enthält. Wenn es fehlt (was den Fehler 1083 erklärt), fügen Sie die Zeichenfolge BFE irgendwo in das Wertdatenfeld ein, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:
  5. OK klicken.
  6. Starten Sie Windows neu und überprüfen Sie, ob Base Filtering Engine, Windows Firewall und andere Abhängigkeitsdienste ordnungsgemäß gestartet werden.

Ich hoffe, dies behebt den Fehler 1083 beim Starten der Base Filtering Engine (BFE) oder des Windows-Firewalldienstes.

$config[ads_text6] not found

Ähnlicher Artikel