Der Anmeldebildschirm wird zweimal im Herbst angezeigt

Seit der Installation des Feature-Updates auf Windows 10 Version 1709 (auch bekannt als Fall Creators Update) wird der Anmeldebildschirm möglicherweise erneut angezeigt, wenn Sie den Computer starten und sich anmelden (mit einer PIN oder einem Kennwort), und Sie müssen sich möglicherweise erneut anmelden. Einige Benutzer gaben an, dass dieses Verhalten auch beim Sperren und Entsperren der Workstation auftrat.

Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem der doppelten Anmeldung in Windows 10 umgehen, bis Microsoft eine dauerhafte Lösung veröffentlicht.

Fix: Zweimal anmelden Unter Windows 10 Fall Creators Update

Problemumgehung 1: Deaktivieren Sie die Einstellung "Meine Anmeldeinformationen automatisch verwenden"

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen
  • Klicken Sie auf Konten und wählen Sie dann Anmeldeoptionen aus.
  • Deaktivieren Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Einstellung "Verwenden Sie meine Anmeldeinformationen, um die Einrichtung meines Geräts nach einem Update oder Neustart automatisch abzuschließen".
  • Starten Sie Windows neu

Problemumgehung 2: Verwenden Sie Netplwiz.exe, um die automatische Anmeldung einzurichten

Wenn das Problem weiterhin besteht, verweisen Sie unten auf eine andere Problemumgehung durch einen McAfee-Benutzer. Im Wesentlichen weist er Benutzer an, die automatische Anmeldung mit Netplwiz.exe zu aktivieren

Nach der Installation des 1709-Upgrades auf 2 Computern [(1) Home & (1) Pro] habe ich LifeSafe-Versionen aktualisiert - beide hatten ältere Versionen, und ich war besorgt darüber, dass durch das Aktualisieren der Windows-Version Teile von McAfee entfernt oder deaktiviert wurden, wie berichtet wurde mit anderen Marken von Sicherheitssoftware [z. B. Kaspersky verklagt Microsoft]. Ich habe LifeSafe vor dem Upgrade von LifeSafe-Versionen nicht deinstalliert oder entfernt.

Nach dem Upgrade von LifeSafe mussten Sie sich auf beiden PCs zweimal anmelden. Drücken Sie die Leertaste, rufen Sie den Bildschirm auf, um die PIN einzugeben, geben Sie die PIN ein, kehren Sie zum ursprünglichen Bildschirm zurück, drücken Sie die Leertaste, geben Sie die PIN ein, und Windows 10 wird gestartet.

Die Lösung bestand darin, Netplwiz auszuführen. Ich klickte mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählte Ausführen aus, um netplwiz aufzurufen. Deaktivierte das einzige Kontrollkästchen [Anmeldung erforderlich], wodurch ein weiterer Dialog zur Eingabe von Benutzername und Kennwort aufgerufen wurde. Neustart & dieses Mal hatten zwei Benutzernamen oder ein Konto auf dem Anmeldebildschirm - wählen Sie den regulären, alten, geben Sie die PIN ein und Windows wird gestartet. Führen Sie Netplwiz erneut aus, aktivieren Sie diesmal das Kontrollkästchen und starten Sie es neu. Alles war wieder normal.

Quelle: Win10 Fall Creators Update muss sich zweimal anmelden | McAfee Community

Beachten Sie, dass die Netplwiz.exe Methode genau mit der automatischen Anmeldemethode von control userpasswords2 Netplwiz.exe ist.

Problemumgehung 3: Verwenden Sie Netplwiz.exe, um die automatische Anmeldung einzurichten und anschließend zu deaktivieren

Redditor / u / Hoffelcopter bietet eine ähnliche Problemumgehung: Aktivieren Sie die automatische Anmeldung und deaktivieren Sie sie anschließend. Ihn zitieren:

Das gleiche ist mir passiert. Ich musste von Windows zu Netplwiz gehen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Anmelden erforderlich. Starten Sie neu. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen erneut. Starten Sie dann erneut.

Ich weiß nicht, ob dies eine totale Lösung ist. Aber zumindest ist es ein Pflaster in dieser Angelegenheit.

Microsoft ist sich dieses Problems bewusst, und dies wurde im Feedback-Tool gemeldet. Ein dauerhafter Fix wird möglicherweise bald veröffentlicht. Hoffen Sie in der Zwischenzeit, dass eine der oben genannten Problemumgehungen einigen Benutzern hilft.

Ähnlicher Artikel