Hinzufügen von Optionen zum Kopieren zu und Verschieben zu Optionen zum Kontextmenü in Windows 10?

Die Schaltflächen Kopieren nach und Verschieben nach sollen eigentlich in der Symbolleiste / Multifunktionsleiste verwendet werden. Mit einer kleinen Registrierungsbearbeitung können Sie sie jedoch über das Kontextmenü verwenden.

Hinzufügen von Kopieren nach und Verschieben nach im Kontextmenü

Starten Sie Regedit.exe und navigieren Sie zu:

 HKEY_CLASSES_ROOT \ AllFilesystemObjects \ shellex \ ContextMenuHandlers 

Erstellen Sie die folgenden Unterschlüssel unter dem obigen Registrierungsschlüssel:

 {C2FBB631-2971-11d1-A18C-00C04FD75D13}

{C2FBB630-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}

{C2FBB631-2971-11d1-A18C-00C04FD75D13} ist Microsoft MoveTo Service.

{C2FBB630-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13} ist Microsoft CopyTo Service.

$config[ads_text6] not found

Wählen Sie eine Datei oder einen Ordner (oder mehrere Elemente) in Ihrem Desktop- oder Ordnerfenster aus. Im Kontextmenü sollten die Optionen "In Ordner kopieren" und "In Ordner verschieben" angezeigt werden.

Automatisieren Sie die Einstellung mithilfe der REG-Datei

Laden Sie add_copyto_moveto_context_menu.zip herunter, entpacken Sie die beiliegende REG-Datei und führen Sie sie aus.

Ähnlicher Artikel