KB3216755 Kumulatives Update (14393.726) für Windows 10 | Direkte Download-Links

Das kumulative Windows 10-Update 14393.726 KB3216755 für v1607 wurde veröffentlicht, ist jedoch nur auf der Microsoft Update Catalog-Website verfügbar. Dieses Update enthält Qualitätsverbesserungen. In diesem Update werden keine neuen Betriebssystemfunktionen eingeführt. Wichtige Änderungen sind:

  • Behobenes bekanntes Problem in KB3213986 - Benutzer können Verzögerungen beim Ausführen von 3D-Rendering-Apps mit mehreren Monitoren feststellen.
  • Behobenes Problem, das die Konvertierung eines 24-Bit-Bildes in 32-Bit verhindert.
  • Behobenes Problem, das zum Verlust der Windows-Firewallregeln nach dem Upgrade von RTM auf 1511 oder 1607 führt.
  • Behobenes Problem, das dazu führt, dass ein Dateidownload von einer Webseite in Internet Explorer- und Microsoft Edge-Browsern fehlschlägt.
  • Behobenes Problem, das die Verwendung der Funktion "Browserverlauf löschen" in Internet Explorer verhindert.
  • Behobenes Problem, das Websites lädt, die den Proxyserver in der lokalen Intranetzone umgehen, wenn die Intranetsites: Alle Sites einschließen, die den Proxyserver umgehen (deaktiviert), festgelegt ist.
  • Behobenes Problem, bei dem ein falsches XSS-Positiv das Laden einer Webseite nach dem Anmelden bei einer Site verhindert.
  • Behobenes Problem, das verhindert, dass Benutzer eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen
  • Behobenes Problem, das dazu führt, dass der LSASS (Local Security Authority Subsystem Service) fehlschlägt, wenn Active Directory-Verbundsysteme den japanischen Sprachensatz verwenden
  • Behobenes Problem, das dazu führt, dass SCOM-Szenarien (System Center Operations Manager) fehlschlagen
  • Behobenes Problem, das verhindert, dass vom Benutzer erstellte Tastaturereignisse funktionieren.
  • Behobenes Problem, das zu falschen Tabellenabmessungen in SAP®-Anwendungen führt
  • Behobenes Problem, das a überschreibt

    Element, wenn Benutzer eine Zeile auswählen, die von einem Element eingeschlossen wird.

  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Internet Explorer, Xbox und Skype
  • Zusätzliche Probleme mit Bluetooth, Internet Explorer, Neustart, Clustering, Internet Explorer, IME (Japanese Input Method Editor) und Windows Shell wurden behoben. Netzwerk, Speicher, Schriftarten, Xbox, Verschlüsselung, Gruppenrichtlinien, Point and Print, drahtloses Netzwerk, virtuelle Festplatte, Festplattenvorgänge, Multimedia, Arbeitsordner, Verschlüsselung, Unternehmenssicherheit, Deduplizierung, Domänencontroller, Audit-Dateisystem, Debug Memory Manager, Virtuell VMMS (Machine Management Service), Remotedesktop, Taskplaner, Mikrofonassistent, .NET, Schriftcache, Systemstart und Surface Studio

Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.

über den 26. Januar 2017 - KB 3216755 (OS Build 14393.726)

KB3216755 Direkte Download-Links

 Windows 10 32-Bit:

windows10.0-kb3216755-x86_0706d23dba493b295a32b9b56604aa0b08971ac7.msu [563 MB] Windows 10 64-Bit:

windows10.0-kb3216755-x64_eba0675fd22087449c80b4d26df6b7035e9fb91f.msu [1 GB]

Ähnlicher Artikel