So beheben Sie fehlerhafte .ISO- und .IMG-Dateizuordnungen in Windows 7

Wenn Ihre ISO- und IMG-Dateien als unbekannte Dateien angezeigt werden, können Sie ihre Dateitypzuordnungen mithilfe von Standardprogrammen zurücksetzen. Windows 7 enthält den Windows Disc Image Burner, den Standard-Handler für ISO / IMG-Dateien, mit dem Sie eine CD oder DVD aus einer ISO-Disc-Image-Datei brennen können.

ISO-Datei wird als elby.VCDMount.1-Datei angezeigt (aufgetreten nach der Deinstallation von Virtual CloneDrive auf einem PC.)

Zurücksetzen des Windows Disk Image Burner als Standard

1. Klicken Sie auf Start, Standardprogramme

2. Klicken Sie auf Standardprogramme festlegen

3. Wählen Sie Windows Disk Image Burner

4. Klicken Sie auf Dieses Programm als Standard festlegen und dann auf OK .

Ähnlicher Artikel