So beheben Sie leere Benutzerkonten Bild im Windows 7-Begrüßungsbildschirm

Wenn Sie Ihren Computer starten, wird die Liste der Benutzerkonten im Begrüßungsbildschirm möglicherweise mit einem leeren Rahmen angezeigt. Das Ergebnis ist dasselbe, wenn Sie das Fenster Benutzerkonten in der Systemsteuerung öffnen. Außerdem fehlt möglicherweise das Symbol für Benutzerkonten im Startmenü.

Dies geschieht, wenn die Richtlinie Das Standard-Benutzeranmeldebild auf alle Benutzer anwenden (Registrierungswert: UseDefaultTile) festgelegt ist, die Quell-BMP-Datei jedoch im System fehlt. Mit dieser Richtlinieneinstellung kann ein Administrator die Anmeldebilder für alle Benutzer eines Systems auf das Standardbenutzerbild standardisieren. Wenn diese Richtlinie aktiviert ist, verwendet der Begrüßungsbildschirm das Standardbenutzerbild, das unter% PROGRAMDATA% \ Microsoft \ Benutzerkontobilder \ user.bmp gespeichert ist. Das Standard-Gastbild wird unter% PROGRAMDATA% \ Microsoft \ User Account Pictures \ guest.bmp gespeichert. Wenn die Standardbilder nicht vorhanden sind, wird ein leerer Rahmen angezeigt.

Um das Problem zu beheben, können Sie entweder 1) die Datei user.bmp (128 × 128 px) in den obigen Ordner ersetzen oder 2) die Richtlinieneinstellung auf Nicht konfiguriert setzen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Richtlinie "Wenden Sie das Standard-Benutzeranmeldebild auf alle Benutzer an" über den Gruppenrichtlinien-Editor zu deaktivieren:

Hinweis: Da die Home Edition von Windows den Gruppenrichtlinien-Editor nicht enthält, müssen Sie diese Einstellung mithilfe einer registrierungsbasierten Richtlinie konfigurieren. Siehe Abschnitt Registry Fix unten.

1. Klicken Sie auf Start, geben Sie gpedit.msc ein und drücken Sie die EINGABETASTE

2. Gehen Sie zum folgenden Zweig:

Computerkonfiguration | Administrative Vorlagen | Systemsteuerung | Benutzerkonten

3. Doppelklicken Sie auf Das Standard-Benutzeranmeldebild auf alle Benutzer anwenden

4. Setzen Sie es auf Nicht konfiguriert

5. Beenden Sie den Gruppenrichtlinien-Editor.

Registry Fix

Laden Sie w7-restore-user-pic.zip herunter und speichern Sie es auf dem Desktop. Entpacken Sie den Inhalt und extrahieren Sie die Dateien in einen Ordner. Doppelklicken Sie auf w7-restore-user-pic.reg, um es auszuführen. Starten Sie Windows neu, damit die Änderung wirksam wird.

Starten Sie Windows neu, und Sie sollten das Bild des Benutzerkontos für alle Konten zurückbekommen haben.

Ähnlicher Artikel