Suchen Sie das Datum und die Uhrzeit der letzten Anmeldung für lokale Benutzerkonten in Windows

Als Antwort auf eine kürzlich von einem unserer Leser angeforderte Skriptanforderung finden Sie hier einen Artikel, in dem Sie erfahren, wie Sie die letzten Anmeldezeiten für alle Benutzerkonten auf dem Computer ermitteln.

VBScript: Finden Sie das letzte Anmeldedatum für alle Benutzerkonten

Hier ist ein VBScript, das ich mir ausgedacht habe und das Details zu Datum und Uhrzeit der letzten Anmeldung für jedes lokale Benutzerkonto auf einem Computer anzeigt.

Kopieren Sie die folgenden Codezeilen in Notepad und speichern Sie die Datei als last_logon.vbs

 Option Explicit Dim objWMIService, colItems, WshNetwork, strComputer Dim objUser, objItem, dtmLastLogin, strLogonInfo Set WshNetwork = CreateObject ("Wscript.Network") strComputer = WshNetwork.ComputerName Set root \ cimv2 ") Set colItems = objWMIService.ExecQuery _ (" Wählen Sie * aus Win32_UserAccount aus, wobei Domain = '"& strComputer &"' ") Für jedes Objekt in colItems dtmLastLogin =" "On Error Resume Next Set objUser = GetObject (" Win : // "& strComputer _ &" / "& objItem.Name &", Benutzer ") dtmLastLogin = objUser.lastLogin Bei Fehler Gehe zu 0 strLogonInfo = strLogonInfo & vbCrLf & objItem.Name &": "& dtmLastBoxLogin + vbInformation, "Letzte Anmeldeinformationen für lokale Benutzer" 

Doppelklicken Sie auf das Skript, um es auszuführen. Warten Sie 30-40 Sekunden, um die Liste der Benutzerkonten und die entsprechenden "letzten Anmeldezeiten" anzuzeigen.

Dieses Skript verwendet die Win32_UserAccount Klasse von WMI, um die Liste der lokalen Benutzerkontoinformationen LastLogin, die LastLogin Eigenschaft für jedes lokale Benutzerkonto LastLogin und in einem Meldungsfeld LastLogin .

Tipp: Wenn Sie bei jedem Start die letzten Anmeldeinformationen aller Benutzerkonten kennen müssen, legen Sie das Skript in Ihrem Startordner ab. Um den Startordner Ihres Benutzerprofils zu öffnen, drücken Sie Win + R, um auf das Dialogfeld Ausführen zuzugreifen. Geben Sie shell:startup und klicken Sie auf OK. Ziehen Sie die VBScript-Datei in den Startordner.

PowerShell: Ermittelt das Datum und die Uhrzeit der letzten Anmeldung für alle Benutzerkonten

Führen Sie einen der folgenden Befehle im PowerShell-Fenster aus, um die letzten Anmeldeinformationen für alle lokalen Konten mit PowerShell zu ermitteln:

 Get-LocalUser | Wählen Sie Name, Lastlogon 

(oder)

 $ ([ADSI] "WinNT: // $ env: COMPUTERNAME") .Children | Dabei gilt: {$ _. SchemaClassName -eq 'user'} | Wählen Sie Name, Lastlogin 

NET USER- Befehlszeile, um das letzte Anmeldedatum für alle Benutzerkonten zu ermitteln

Der Befehl NET USER zeigt die letzte Anmeldezeit eines Benutzerkontos an.

Hinweis: Bei MSA-Konten (Windows 10 Microsoft Account) stimmen die letzten Anmeldeinformationen, die vom Skript, der Net-Befehlszeile oder PowerShell angezeigt werden, nicht mit der tatsächlichen letzten Anmeldezeit überein. Dies liegt daran, dass Windows nach dem Wechsel von einem lokalen Benutzerkonto zu MSA dieses nicht mehr als lokales Konto betrachtet.

Ähnlicher Artikel