Symbole für Heimnetzgruppen und Bibliotheken auf dem Desktop - Hinzufügen oder Entfernen?

Die Symbole für Heimnetzgruppe und Bibliotheken sind in Windows 10 standardmäßig nicht auf dem Desktop vorhanden. Hier finden Sie einen kurzen Tipp zum Hinzufügen dieser Ordner zum Windows-Desktop, wenn Sie diese Ordner häufig verwenden. Anweisungen gelten für Windows 7, 8 und 10:

1. Öffnen Sie Regedit.exe und gehen Sie zu diesem Zweig:

 HKEY_CURRENT_USER \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ HideDesktopIcons \ NewStartPanel 

2. Erstellen Sie einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen {031E4825-7B94-4dc3-B131-E946B44C8DD5}

3. Erstellen Sie einen weiteren DWORD-Wert mit dem Namen {B4FB3F98-C1EA-428d-A78A-D1F5659CBA93}.

4. Lassen Sie die Wertdaten für beide 0 sein.

{031E4825-7B94-4dc3-B131-E946B44C8DD5} ist die GUID für Bibliotheken

{B4FB3F98-C1EA-428d-A78A-D1F5659CBA93} ist die GUID für die Heimnetzgruppe

Um die Einträge auszublenden, löschen Sie einfach die beiden hinzugefügten Werte oder setzen Sie sie auf 1. Die Wertdaten von 1 verbergen die Ordner vor dem Desktop und umgekehrt.

5. Beenden Sie den Registrierungseditor.

Registrierungsdateien - Herunterladen

Laden Sie die folgenden REG-Dateien herunter, um dies zu automatisieren.

  • w10-libraries-show-hide.zip
  • w10-homegroup-show-hide.zip

Ähnlicher Artikel