Wie verstecke ich die App-Liste im Startmenü (Alle Apps) in Windows 10?

In Windows 10 v1511 blieb die Liste Alle Apps im Startmenü standardmäßig reduziert, und der Benutzer kann auf "Alle Apps" klicken, um die Liste der installierten Apps anzuzeigen. Dieses Verhalten hat sich im Jubiläums-Update v1607 geändert, in dem die Liste der Apps immer angezeigt wird, wenn Start gestartet wird, und keine Option zum Deaktivieren der Liste Alle Apps. Viele Benutzer mochten das neue Verhalten nicht und dies war eine der häufigsten FAQs in verschiedenen Windows 10-Foren.

Microsoft hat seinen Benutzern zugehört, und mit dem Windows 10 Insider Preview Build 14942 haben Benutzer jetzt die Möglichkeit, die Liste der Apps im Startmenü auszublenden. Das Menü "Alle Apps" kann standardmäßig reduziert bleiben!

Die neue Einstellung ist über Start> Einstellungen> Personalisierung> Start> App-Liste im Startmenü ausblenden verfügbar.

Dies ist eine willkommene Abwechslung! Vielen Dank, Microsoft.

$config[ads_text6] not found

Sie haben gefragt und wir haben geantwortet - hier ist die Option von 14942, die Liste aller Apps im Startmenü auszublenden, in Aktion! ?? #WindowsInsiders pic.twitter.com/qb0i4OVhdx

- Jen Gentleman? (@JenMsft) 7. Oktober 2016

Ähnlicher Artikel